Banner

best viewed with Mozilla Firefox on 1024x768 or higher

Donnerstag, Oktober 05, 2006

Namaste India :-)

Hallo Leude!
Eines vorweg, wir haben den Flug gut ueberstanden und sind heil und mit allen Gepaeckstuecken in Delhi angekommen. Soweit so gut...

Aber beginnen wir am Anfang: Schon beim Check-in in Zuerich haben wir das erstemal dumm aus der Roehre gekuckt. Als wir an der Reihe waren, hiess es auf einmal das Anita bereits eingecheckt ist!?! Nach mehrmaligem verneinen glaubte der Angestellte uns dann und stellte uns die 4 Tickets (2xZuerich-Doha/2xDoha-Delhi) aus. Juhui endlich die Tickets in der Hand gingen wir in die Bar um auf unseren Flug anzustossen. So aus "Langeweile" habe ich mir die Tickets genauer angeschaut und WOW! Es gab fuer mich "ZH-Doha/Doha-Delhi" und fuer Anita "ZH-Doha/ZH-Doha"! AAEHH da stimmt doch was nicht?
Also, Bier auf die Seite stell und wieder zum Check-in :)
Noch weiteren 30 Minuten hatten wir dann jedoch fuer alle Beteiligten die richtigen Tickets.

Der Flug war voll gediegen. Im zweiten Airbus kamen wir sogar in den Genuss dieses goilen Board-Unterhaltungssystems mit ca 50 Movies, Dokus und Games. Wir haben uns Cars, Da Vici Code und X-Men3 angeguckt. Diejenigen, welche unsere Freude nicht so verstehen: Es war unser erster Linienflug :)

Die Ankunft in Delhi war auch easy. Zum Glueck hatten wir bereits einen Fahrer welcher auf uns wartete. So konnten wir uns das muehsame Verhandeln ersparen und konnten innert 20 Minuten den Airport verlassen. Das war auch gut so denn wenn man aus dem klimatisierten Airport hinauskommt kann man das erste Mal die Luft Delhis schnuppern :) Geile Smog Glocke die da ueber dem Airport hing... doch mit jedem Kilometer Entfernung zum Flughafen wurde die Luft "besser".

Das Hotel Ajanta ist bis jetzt erste Sahne! Wir bekamen sogar, natuerlich ohne Hintergedanken (waers glaubt wird seelig), fuer die erste Nacht die groesste Suite :-) Und die ist fuer indische Verhaeltnisse wirklich fett!

Jedoch typisch indisch: Als wir aus dem Zimmer kamen, wurden wir am Eingang direkt abgepasst und durften mussten uns anhoeren, dass das Hotel ALLES weitere fuer uns organisieren koenne. Wir sollten auf keinen Fall jemanden von der Strasse nehmen :)
Indien halt: Jeder kann alles, jeder vermittelt alles :-) Aber das kennen wir ja bereits...

So, schauen wir mal was uns in Delhi am Tage erwartet. Aber uff! Es ist bereits 38 Grad :-)

Gruesse aus dem Bundi-Land!

4 Comments:

Anonymous Anonym said...

Ja mann! Schön das du/ihr euch so schnell meldet!! big up! und die Suit sieht ja sweeet aus.(kleines Wortspiel am rande;) Na dann, taucht ein in diese 14 Milionen Metropole und berichtet was euch so alles wiederfährt.
"one love" your bro inkl. sista "push" ;)lol

Oktober 05, 2006  
Blogger broesi said...

Hallo Dominik und Anita,fein sind Ihr 2 guet acho.Da mit de Tickets isch ja schee ;).
Euri Sweet isch mal gediege,da wuerds mer au pässle*neid*.
Loends eu guet gah und hebet Uech sorg!
i bi gspannt uf die neschte Posts und Pictures,wobie lönd sich d Inder gern Foetele?
I wuensch e Picture vomene gfuerchige zuetroehnte Yogi!^^
Peace and Love
Pat *wink*

Oktober 05, 2006  
Blogger MiNiK said...

Hihi Hy Leute :) Das Kompliment mit em schnell melde chan ich nur zrogg gaeh! Mir haend au scho Luet gfunde wo eus chli Tipps haend choenne gaeh und mit dene mir eifach chli chan quatsche.
@Pat Ja, Inder haend ueberhaupt nuet gege Fotos, sie schreied foermlich danach *lol*
Nur brucht sones verdammts Pic ca 5!! Minute zum uploade. Ich arbeite daran... (und das isch "Highspeed Broadband" *g*)
De mit em Yogi (Sadus sind zwar meischtens meh druffe :) chunnt garantiert no!
Machets guet und bis bald!
In diesem Sinne: PUSH! :-)

Oktober 05, 2006  
Anonymous Rob said...

He ja sali Dominik und Anita.

guet dass Er heil acho send. sHotelzemmer esch ja voll nice, vorallem megga grosses Bett! (Kuschelfaktor plus 3)
I hoffe Er werdet es guet ha ond vorallem Chill!!!

MFG Rob

Oktober 07, 2006  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home