Banner

best viewed with Mozilla Firefox on 1024x768 or higher

Donnerstag, Dezember 21, 2006

Ankunft in Bangkok

Guten Morgen Europa!

Wir sind gut und vollstaendig ;-) in Thailand angekommen. Die Unterschiede wenn man von Indien nach Thailand reist sind gewaltig! Nur schon der Airport. Alles ist sauber, alles ist riesig und organiesiert. So nahmen wir dann den bereitstehenden (hoho!) Bus zur Khaosan Road wo wir unsere Unterkunft bezogen. Wir haben jedoch von Bangkok noch nicht viel gesehen, da wir uns erst ein bisschen hinlegten und den Rest des Tages an der Khaosan Road verweilten. Die Khaosan Road ist diese mittlerweilen Weltberuehmte Backpacker Zone, welche vorallem durch den Roman "The Beach" weltbekannt wurde. So findet man hier ein wirres durcheinander von Touristen, Travellern und den ganzen Einkaufsmoeglichkeiten die fast nicht zu fassen sind. Das schoene beim bummel hier ist, dass ein Verkaeufer ein "Nein" eigentlich auf anhieb akzeptiert (nicht so wie in Indien, wo man meist eine riesen Stroy bringen muss, bis einem der Verkaeufer in Ruhe laesst :-)
Unser erster Eindruck von Bangkok ist durchwegs positiv. Zwar ist es rappelvoll, doch das ist bei dieser Jahreszeit (Hoechstsaison) nicht verwunderlich. Voraussichtlich werden wir hier Weihnachten verbringen und anschliessend nach Nord-Thailand aufbrechen um dem Massentourismus zu entfliehen. So zumindest mal der Plan...
Wir ueberlegen uns unsere Tour zuerst Richtung Nord-Thailand und weiter nach Loas zu starten um dann die Straende Sued-Thailands zu erkunden, wenn die Massen das Land bereits verlassen haben.
Ja aber eben, zuerst steht Bangkok auf dem Programm. Und rein von der Ausdehnung dieser Metropole und den unzaehligen Sehenswuerdigkeiten werden wir sicher genug Abwechslung haben. Denn "One-Night-In-Bangkok" ist sicher zu wenig :-)

Bis bald mit neuen Eindruecken aus Bangkok...


Gruesse von der Khaosan Road

@Chnopf: Happy Birthday to you! Hehehe wir sind sicher die ersten die dir gratulieren koennen. So wuenschen wir dir von hier alles Liebe zum Geburi. Geniesse deinen Tag!

2 Comments:

Anonymous Chnopf said...

Hallo!
Danke für die Geburtstagsgrüsse! Dass ihr daran gedacht habt?! Freut mich auf jeden Fall riesig. Morgen ist mein "grosser" Tag. Ich werde ein Glas Sekt für euch mittrinken. Oli hilft mir bestimmt!
Wir wünschen euch ganz schöne Weihnachten, geniesst die Festtage in der neuen Umgebung.
Einen guten Rutsch wünsche ich euch noch nicht. Ich melde mich bestimmt nochmal. Das ist Pflicht als Goldmember!

Liebe Grüsse, Chnopf

Dezember 21, 2006  
Anonymous Anonym said...

Hi Ihr zwei Weltenbummler!
heute ist Weihnachten - was ich so
gehört habe jedenfalls.
Daher wünsche ich Euch beiden ein frohes Weihnachtsfest bei Tiger Beer und einer kleinen Flasche Mekong Whiskey! Macht es gut und feiert ein bisschen. Passt auf Euch auf und geniesst die Wärme und das Ambiente Süd Ost Asiens.
Alles Gute, viel Spass und ein schönes, exotisches Weihnachtsfest!
"der sich den Wolf tanzt" - Manfred ;o))

Dezember 24, 2006  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home