Banner

best viewed with Mozilla Firefox on 1024x768 or higher

Montag, Januar 01, 2007

Bombenanschlag in Bangkok

Heute Morgen haben wir mitbekommen, dass in Bangkok und anderen Regionen Thailands in der Silvesternacht eine Serie von Bomben gezuendet wurden.
Nachzulesen hier und hier...
Wie uns hier ein Thailaender erzaehlt hat, handelt es sich am ehesten um politische Anschlaege und nicht um Terror (z.b. al Qaida)

Hier in Pai verlief die Nacht ruhig und bei uns ist alles OK!

Wollten nur schnell Bescheid geben. Wir melden uns bald wieder.
Bis dann alles Gute...

3 Comments:

Anonymous mom said...

Bin ich froh, dass ihr euch gemeldet habt. Habe gerade von den Anschlägen gehört. Kuss Mami

Januar 01, 2007  
Anonymous Anonym said...

Jup! Ist ja voool Schtrub was da politisch abgeht in Thailand. Häbet bitte Sorg und bliibet Gsund.
Liebe Grüsse und es 2007 voller Freud und Abentüür
wünschen Euch Beiden Tom und Ernst us Geroldwil

Januar 01, 2007  
Anonymous Chnopf said...

Hallo zusammen!
Wir haben die Bombenanschläge im TV gesehen. Oli hat sich ziemlich erschrocken. Aber wir wussten ja, dass ihr nicht im Zentrum von Bangkok seid. Auf jeden Fall sind wir froh, dass es euch gut geht.
Morgen gehts bei mir wieder los. Fertig Ferien, aber 2007 soll alles besser werden. Habe zum Jahresabschluss noch den Volvo demoliert...
Nun aber zum schönen Teil. Moo ist sehr anhänglich in letzter Zeit, was mich besonders freut. Grade sitzt er bei uns im Bett! Er macht es sich da bequem und wenn es ihm nicht mehr passt, geht er wieder. Pünktli lässt sich nicht so oft blicken. Leider.
Oli hat seinen neuen Posten im Geschäft gut gestartet. Steht ihm gut, gönne ich ihm.
Sonst ist nicht viel los hier, wie immer halt.

Ich wünsche auf diesem Weg Euch und allen Lesern eures Bloggs (ich versuche eure Seite populärer zu machen, gebe allen Reiselusigen den Tip...)ein gutes neues Jahr.

Liebe Grüsse,
Nicole, Oli, Moo

Januar 02, 2007  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home