Banner

best viewed with Mozilla Firefox on 1024x768 or higher

Sonntag, Oktober 22, 2006

Happy Diwali aus Pushkar!

Happy Diwali miteinander!

Nun ist es also soweit. Indien feiert Happy Diwali! Das bedeutet in erster Linie viele Suessigkeiten, Feuerwerk und beten. Die Strassen und Haeuser werden richtig schoen herausgeputzt. Das Fest dauert 2 Tage. Am ersten Tag werden gegen Abend unzaehlige Oellaempchen im ganzen Dorf aufgestellt. Alle Inder schmeissen sich in die besten Klamotten und zuenden Feuerwerk bis sich die Balken biegen :-) Wir haben uns fuer 1 Euro einen ganzen Sack Feuerwerk gekauft. Und da hatte es Knaller darunter, welche in Europa eher zu Spregstoff zaehlen als zu Feuerwerk ;-) Am derbsten war eine 2000er Reihe mit Knallern und die sogenannte "Atom Bomb", eine etwa Aprikosen-grosse Kugel aus Schwarzpulver! Die Teile machten echt Angst und vorallem halb taub ;-) Aber das Beste waren die Kinder, die waren so scharf auf das Feuerwerk, kaum hat man was ausgepackt wird man von 10 Kindern belagert und die wollen natuerlich was abhaben *g*

Am zweiten Tag ziehen (fast) alle neu-gekaufte Kleider und Schmuck an. Man geht dann von Haus zu Haus und Juengeren zollen den aelteren Generationen Respekt in dem sie die Beine beruehren und bekommen dafuer eine Segnung. Auf der Strasse Gruessen sich alle mit "Happy Diwali" und es ist so ne richtig friedliche Feiertagsstimmung.
Was auch toll ist, heute sind ausnahmsweise fast alle Shops geschlossen und auch die Busse verkehren erst am Abend wieder. Das bedeutet, abgesehen vom Feuerwerk, herrliche Ruhe.
Wir haben den Abend zu viert genossen. Auf den Bildern sieht man noch Daniela und Roland, ein deutsches Paerchen welches wir hier im Shree Palace kennengelernt hatten. Morgen trennen sich unsere Wege aber wahrscheinlich sieht man sich in Goa wieder *grins*

Weiterreise nach Udaipur
Da wir jetzt genug lange in Pushkar waren, treten wir morgen unsere Weiterreise nach Udaipur an. Der Schlafbus faehrt um Mitternacht ab und um 07.00 Uhr sollten wir dann in Udaipur ankommen. Wir sind gespannt was uns in der Stadt mit der "James Bond" Kulisse und dem See Palast so alles erwartet...
Ein herzliches Dankeschoen noch an die Leute vom Shree Palace! Sie haben uns 10 super Tage in Pushkar erleben lassen. Der Boss Ganesh und sein Partner Gobal sind zwei tolle Typen und machen herrvorragende Special-Lassi ;-) War eine gute Wahl fuer Pushkar, da Zimmer, Kueche und der Preis wirklich top waren! Auf dem Foto wirken sie sehr gestellt aber so lassen sich die meisten Inder ablichten, blos nicht lachen :-)


@David Vogt: Herzliche Gratulation von unserer Seite zur bestandenen Kochpruefung! Ich werte deine Nachricht als "Einladung"... Wenn wir wieder zu Hause sind, koennte ja "Chiefcook" uns mit einem leckeren Happen ueberraschen *grins* Bis dann viel Spass beim bruzzeln... :-)

@Mama: Freut uns aber das es in der Schweiz auch angenehme Temparaturen hat. Zum Glueck war es blos ein "kuehler" Morgen, heute stimmen die Temparaturen wieder ;-)
Viel Glueck mit der Bewerbung! Man sieht sich ja bald...

Alles Gute und bis bald...

4 Comments:

Anonymous Olivia said...

Hallo ihr Feiernden!
Es ist also wirklich mega, auf diese Art mit zu erleben wo Ihr seid und was Ihr tut! (Auch s`Grosi freut sich jedes Mal über den Ausdruck Eurer Seite!)
Wir und die Häsli haben uns gut eingelebt. Ich geniesse gerade noch meine Ferien(juhui!)und fühle mich richtig wohl in Euren vier Wänden. Pünktli+Mo geht es auch gut.Beide haben sich nach ihrem "Abschiedsschmerz":)als richtige Schmusekater(+Whiskasfanatiker) gezeigt..
Tierische Grüsse also aus der Schweiz und weiterhin tolle Eindrücke wünscht
Olivia

Oktober 23, 2006  
Anonymous Fabian said...

Hallo ihr zwei!
Ihr hab ja allem Anschein nach ein schönes Fest. Ist sicher spannend, wie die Einheimischen ihre traditionen feiern. Die Kinder sind ja unendlich Süss!...

Zu den Feinschmecker-Katzen: Die anfängliche Distanz (vorallem Mo) haben wir mit unserer Futter wahl, wohl noch verstärkt. M-Budget kannste vergessen, kurz dran riechen und dann schnell weg:) Und seit es Whiskas gibt, kleben sie uns an den Füssen. Tja seisdrum. Dann gibts halt für uns den Budget stuff.

Ich wünsche euch eine gute Reise/Fahrt, auf das ihr ausgeschlafen und wohl ankommt.
Alles Liebe Bro!

Oktober 23, 2006  
Anonymous Anonym said...

Hallo Anita/Dominik

Freut mich sehr Euch 2 so glücklich zu sehen auf den Fotos.

Scheint ja voll ab zu gehen :-)

Hier is sau langweilig(gerade mal wieder am arbeiten)
naja nicht mehr lange dann hab auch ich wieder Ferien!

Ok hat wieder paar Kunden hier ( leider nichts bäärtiges ^^ )

Machts gut

cya Rob

Oktober 24, 2006  
Anonymous Chnopf said...

Hallo ihr Asien- Bummler!
Euer Blogg gehört zu meinem Morgen- Ritual: Mails, Fonds, Horoskop und euren Blogg studieren und der Tag kann losgehen...
Ganz so heikel sind eure Büsis gar nicht. Bei uns fressen sie immer noch die Prix- Garantie- Brekkies. Na ja, gibt ja auch nichts anderes. Obwohl ich mit den beiden meinen Schoggi- Tiegel natürlich teilen würde ;-)

Liebe Grüsse aus der herbstlichen Schweiz(Anita: das gäbe tolle Fotos hier, alles so schön bunt! Aber ihr habt ja noch die bunteren Sujets. Nur schon die Saris am Happy Diwali...)!

Bis bald, Chnopf

Oktober 24, 2006  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home